Vegan-Brunch zieht um

  • Weitere
    schließen

Café Paletti zu klein geworden. Noch Helfer gesucht.

Schwäbisch Gmünd. Das Café Paletti ist zu klein geworden für die vielen Gäste, deshalb zieht der Vegan-Brunch um in die Schwerzerhalle. Damit ist eine Termin-Verschiebung verbunden – von Sonntag, 20. September, auf Sonntag, 11. Oktober. Hier werden noch Helfer gesucht, bei Interesse bitte melden unter Telefon 0157 86441441 oder vegan-gd@ariwa.org.

Das Motto für das vegane Büfett lautet "Erntedank – regional, nachhaltig". Der Eintritt kostet 11 Euro, Kinder ab zehn Jahren zahlen 5 Euro, alle Getränke sind frei, eine Spende ist aber erwünscht. Ab 13 Uhr gibt es einen kostenlosen Vortrag zum Thema "Ernährung und globale Gerechtigkeit" von Reiner Focken-Sonneck. Ein Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht. Es gelten die üblichen Abstandsregeln.

Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, und zwar bis Freitag, 9. Oktober, unter der Telefonnummer 0157 86441441.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL