Verkauf für guten Zweck

  • Weitere
    schließen

Das Eine-Welt-Team der katholischen Kirchengemeinde bietet trotz aller Corona-Beschränkungen Holzwerkstücken, Strümpfe und handgefertige Karten zum Verkauf an – und zwar am kommenden Freitag, 4.

Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof. Das Eine-Welt-Team der katholischen Kirchengemeinde bietet trotz aller Corona-Beschränkungen Holzwerkstücken, Strümpfe und handgefertige Karten zum Verkauf an – und zwar am kommenden Freitag, 4. Dezember, von 9.30 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt auf dem Rehnenhof am Standplatz der Familie Leberle. An diesem Stand erhalten die Besucher auch Holzsterne gegen eine Spende. Mit der Aktion "Ein Stern für Indien" und dem Verkaufserlös wird die "Marian Centre Special School" für benachteiligte Mädchen in Indien gefördert.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL