Vermisster 20-Jähriger wohlbehalten aufgefunden

+
Symbolbild

Der junge Mann wurde am Donnerstagmorgen im Bereich Eschach gefunden.

Schwäbisch Gmünd/Eschach. Der 20-jährige junge Mann aus Schwäbisch Gmünd, nach dem seit gestern Abend unter anderem mit einem Polizeihubschrauber und einer Hundestaffel gesucht wurde, konnte am frühen Donnerstagmorgen wohlbehalten im Bereich Eschach aufgefunden werden. Das Polizeipräsidium Aalen bedankt sich für die Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Suche wurde um 1 Uhr Donnerstagnacht vorerst erfolglos beendet. Gegen 21.45 Uhr am Mittwoch teilte die Polizei mit, auf der Suche nach dem Vermissten zu sein. Ein Hubschrauber war im Einsatz sowie  Streifenwagenbesatzungen und Rettungshunde am Boden. 

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

Kommentare