Polizeibericht

Von der Unfallstelle geflüchtet

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Ein 26-Jähriger kam am Montagmorgen gegen 0.40 Uhr mit seinem Audi auf der Kreisstraße 3268 zwischen Schwäbisch Gmünd und Großdeinbach von der Straße ab und prallte mit dem Fahrzeug gegen die Leitplanken.

Schwäbisch Gmünd. Ein 26-Jähriger kam am Montagmorgen gegen 0.40 Uhr mit seinem Audi auf der Kreisstraße 3268 zwischen Schwäbisch Gmünd und Großdeinbach von der Straße ab und prallte mit dem Fahrzeug gegen die Leitplanken. Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Zeugenaussagen zufolge flüchtete der Unfallverursacher, als eine Verkehrsteilnehmerin die Polizei verständigte. Der 26-jährige Autofahrer konnte gegen 2 Uhr im Krankenhaus in Mutlangen angetroffen werden, das er selbstständig aufgesucht hatte. Dem Polizeibericht zufolge war der 26-Jährige alkoholisiert – er musste eine Blutprobe abgeben.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL