Wahlen beim FDP-Ortsverband

+
Der „Neue“: Chris-Robert Berendt (rechts). ÌFoto: privat

Chris-Robert Berendt ist neuer Vorsitzender des FDP-Ortsverbands Schwäbisch Gmünd-Lorch.

Schwäbisch Gmünd. Die FDP Schwäbisch Gmünd – Lorch hatte zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des gesamten Vorstands geladen. Michael Lang berichtete über seine Amtszeit. Höhepunkte seien die Wahlkämpfe zum Landtag mit Chris-Robert Berendt und zum Bundestag mit David-Sebastian Hamm gewesen. Lang bedankte sich und sprach den deutlichen Mitgliederzuwachs in den vergangenen zwei Jahren und die positive Entwicklung der FDP an.

Nach dem Bericht des Schatzmeisters und der Entlastung des alten Ortsvorstandes wurde Chris-Robert Berendt, stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP Ostalb, zum neuen Ortsverbandsvorsitzenden gewählt. Der 43-jährige Gymnasiallehrer aus Winnenden sprach zunächst seinen Dank an die ausscheidenden Vorstandsmitglieder Michael Lang, Dr. Julia Frank und Jost Frank aus.

Zukunftspläne

Daraufhin legte er seine Vorstellungen für die zukünftige Ortsverbandsarbeit dar. Insgesamt sei der Zuspruch für die FDP derzeit sehr hoch; das stelle er insbesondere bei Jugendlichen fest. Neben dem Bestreben, im Gmünder Gemeinderat Fraktionsstärke zu erreichen, müsse das Ziel auch sein, in Lorch und den umliegenden Gemeinden aktiv zu werden und sich bei Wahlen zu stellen. Als Erstes wolle er die Sichtbarkeit der Partei durch Stammtische und liberale Dialoge verbessern. Dabei werde er die Steigerung der Attraktivität der Kernstadt Schwäbisch Gmünd, jugendspezifische Themen sowie eine bessere politische Einbindung von Frauen aufgreifen. Gemeinsam mit der FDP/FW Gemeinderatsgruppierung wolle er wichtige kommunalpolitische Aufgaben anpacken. „In den kommenden Jahren müssen wir nicht nur die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie meistern, sondern auch Investitionen, beispielsweise in Schulen, tätigen und gute Rahmenbedingungen für Investoren schaffen.“, erklärte Berendt.

Im Amt bestätigt wurden Gemeinderat Dr. Peter Vatheuer als stellvertretender Ortsverbandsvorsitzender und Jürgen Rieg als Schatzmeister. Thomas Betz wurde zum Referenten für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewählt. Als Beisitzer werden Gemeinderat Ludwig Majohr, Gunther Lillich, Kevin Phan und Günther Herb den Vorstand verstärken.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

Kommentare