Wo es faire und nachhaltige Produkte gibt

+
Immer mehr Menschen ist das wichtig: Wo kann man fair und nachhaltig einkaufen.

Einkaufen 25 Gmünder Einzelhändler sind eingetragen - es sollen mehr werden.

Schwäbisch Gmünd. Der digitale faire und nachhaltige Einkaufsführer ist im November 2021 auf der Homepage der Stadt Gmünd online gegangen. Inzwischen haben sich rund 25 Einzelhändler in den fairen und nachhaltigen Einkaufsführer eintragen lassen.

Wegen der positiven Resonanz steht ab sofort weiteren interessierten Einzelhändlern und Einzelhändlerinnen auf der Internetseite gmuendfuermorgen.de ein Online-Formular zur Eintragung in den fairen und nachhaltigen Einkaufsführer zur Verfügung.

In Schwäbisch Gmünd gibt es bereits zahlreiche Einzelhändler, die faire und nachhaltige Produkte in ihrem Sortiment haben. Ob faire Labels, plastikfreie, Upcycling-, Pre-loved- oder regionale Produkte - im digitalen fairen und nachhaltigen Einkaufsführer werden die fairen und nachhaltigen Einkaufsmöglichkeiten in Gmünd einfach und bequem per Filterfunktion angezeigt. Der Einkaufsführer informiert auch über Noteingänge und familienfreundliche Angebote.

Mit dem Projekt möchte die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, vertreten durch das Amt für nachhaltige Entwicklung, Klimaschutz und Bürgerbeteiligung und das Projekt Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier (BIWAQ), in Kooperation mit dem Gmünder Weltladen e.V. sowie dem Handels- und Gewerbeverein Schwäbisch Gmünd (HGV), die nachhaltigen und fairen Angebote, die es in Schwäbisch Gmünd gibt, sichtbar machen und den Einzelhändlern, die faire und nachhaltige Produkte anbieten, eine Plattform bieten.

Bürgerinnen und Bürger sollen die Möglichkeit haben, sich über die vielfältigen fairen und nachhaltigen Einkaufsmöglichkeiten in Gmünd zu informieren. Neben aktuellen Trends sind so beispielsweise in den Pre-loved- beziehungsweise Second-Hand Läden besondere Einzelteile und Schätze zu finden.

Bisher wurde die Abfrage in Papierform durchgeführt. Nun steht ab sofort das Online-Formular für die Eintragung in den fairen und nachhaltigen Einkaufsführer unter der Adresse www.gmuendfuermorgen.de/ fairer-einkaufsfuehrer.html zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

Kommentare