Aus dem Gemeinderat

Woha-Leerstände schwächeln

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Stadtrat David Sopp (CDU) berichtet von einem Dachziegel, der vom Woha-Gebäude im Bereich Rinderbacher Gasse und Imhofstraße gefallen sein soll.

Schwäbisch Gmünd. Stadtrat David Sopp (CDU) berichtet von einem Dachziegel, der vom Woha-Gebäude im Bereich Rinderbacher Gasse und Imhofstraße gefallen sein soll. "Eine gefährliche Situation", sagt dazu Oberbürgermeister Richard Arnold, der gleich die nötigen Sicherungsmaßnahmen einleiten will. Christof Preiß (CDU) informiert, dass auch am Woha-Gebäude im Radgässle Gefahr lauere. Seit Jahren sei die Dachrinne defekt, vor allem im Winter könnte dort Eisbruch eintreten. Die Stadt will mit den Eigentümern reden.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL