Stadtkapelle ist treue Begleiterin der AGV-Umzüge

+
Stadtkapelle begleitet Jahrgangsumzüge

Tradition Mit dem 80er Fest endeten die AGV-Umzüge für das Jahr 2022. Die Stadtkapelle begleitete dieses Jahr die Jubilare des 40er-, 70er- und 80er-Umzugs musikalisch durch die Stadt. Die Jahrgangsumzüge sind fester Bestandteil des Jahresprogramms und Tradition. Ganz besonders freuten sich die Musikerinnen und Musiker auf den 70er-Umzug, wie sie mitteilen.

Die Eröffnung des Stadtfests und die Umzüge seien darüber hinaus eine gute Möglichkeit gewesen, der Öffentlichkeit die neuen Polo-Shirts der „Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd“ vorzustellen. Sie seien eine gute Übergangslösung, bis es eine neue Vereinsuniform gebe. Nun arbeite die Kapelle auf das Konzert am 13. November im Stadtgarten hin, bei dem auch ein großes Ehemaligenorchester dabei sei. ⋌Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare