Stimmen zur Demo

  • Weitere
    schließen

hat es sehr gestört, dass die Verantwortlichen der Demo ausgerechnet den Heimatort und die Route sogar direkt am Haus des Landrats vorbei ausgewählt haben.

"Mich hat es sehr gestört, dass die Verantwortlichen der Demo ausgerechnet den Heimatort und die Route sogar direkt am Haus des Landrats vorbei ausgewählt haben. Diese Grenzüberschreitung finde ich völlig inakzeptabel." Sebastian Fritz, Die Linke

"Ich bin hier, weil man sich als Demokrat dagegen stellen muss. Wenn das ins Private geht, ist das ein Tabubruch." Sabine Zilligen, Grüne

"Ich bin hier, weil die Demonstranten Bläse auf die Pelle rücken wollten. Auch wenn dies nicht so war, ging das deutlich zu weit." Steffen Suer, Grüne

"Ein Aufzug an Bläses Haus ist ein No-Go. Ich glaube nicht, dass das nicht bewusst geplant war." Tim-Luka Schwab, SPD

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL