Toller Schnee und eine super Spur

  • Weitere
    schließen

Ideale Wintersportbedingungen findet man zur Zeit auf dem Hornberg. Zum einen, weil genügend Schnee vorhanden ist und weil einige Mitglieder der Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen bemüht sind, in ihrer freien Zeit ohne Bezahlung mit der vereinseigenen Pistenraupe eine klasse Spur zur Verfügung zu stellen.

Freizeit Ideale Wintersportbedingungen findet man zur Zeit auf dem Hornberg. Zum einen, weil genügend Schnee vorhanden ist und weil einige Mitglieder der Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen bemüht sind, in ihrer freien Zeit ohne Bezahlung mit der vereinseigenen Pistenraupe eine klasse Spur zur Verfügung zu stellen. Auf dem Segelfluggelände und gegenüber vor dem Schafstall, bei einer Höhe von 680 Metern, ist dies perfekt für Skilangläufer. Die Parallelspur als auch die Skatingstrecke laden Anfänger, Freizeitsportler und Vereinssportler ein. Der TV Weiler betreibt nun schon seit einigen Jahren diese Loipe und leistet damit auch einen weiteren wertvollen Beitrag zur Gesundheitsprävention, zur Erholung und Freizeitgestaltung. Für die optimale Erfüllung dieses Angebotes bringt der Verein nicht unerhebliche Kosten auf wie die vereinseigene Pistenraupe. Dank ehrenamtlicher Helfer und Gönner wird der Personaleinsatz vom Verein getragen, um so die Winterangebote bieten zu können. Viele nutzen dieses kostenlose Freizeitangebot unter Berücksichtigung der Coronaregeln. Mehr Bilder www.tagespost.de. Foto: Hartmut Hientzsch

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL