Guten Morgen

Total fresh

  • Weitere
    schließen

Bernd Müller über einen Schulstart, der für gute Laune sorgt

Die Lehrer echt in Ordnung, die "friends" - ganz wie früher - total "fresh", die Corona-Regeln: halb so schlimm. Die Schwester ist begeistert wie selten aus der Schule heimgekommen. Als nächster ist jetzt der Zwölfjährige dran mit der dringend nötigen Pause von lästigen Elternbesuchen am Schreibtisch (Na, läuft's bei Dir?) samt ihrer sanft geflöteten Angebote (Brauchst Du vielleicht einen kleinen Tihiipp?). Ihm ist die Vorfreude anzumerken, auf Dinge, die Schulalltag lebenswert machen (Krieg' ich Zweifünfzig, damit ich mir endlich mal wieder einen Pizzabriegel kaufen kann?). Seinen Schalk nimmt der Bursche auch mit in die Schule: Bei der Nummer-Sicher-Frage an der Haustür – Hast Du auch den Mundschutz dabei? – präsentiert er lächelnd das Fläschchen mit der blauen Flüssigkeit, die für Zahnfleisch und Zähne so gut sein soll.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL