Unbekannte brechen in Grundschule Hardt ein und klauen Feuerlöscher

+
Symbolbild

Die Einbrecher haben ein Fester eingeschlagen. Das war nicht der erste Einbruchsversuch ins Schulgebäude.

Schwäbisch Gmünd. In der Zeit zwischen Donnerstagmittag 12 Uhr und Freitagmorgen 8 Uhr haben Unbekannte ein Fenster an der Nordseite der Grundschule Hardt in der Szekesfehervarer Straße eingetreten und sind so in das Gebäude gelangt. Dort entwendeten die Täter laut Polizei einen roten Feuerlöscher der Marke Dangelmaier im Wert von etwa 125 Euro. Bereits am 30. Mai und am 2. Juni hatten Unbekannte versucht, sich Zutritt zum Schulgebäude zu verschaffen. Hinweise nimmt das Polizeirevier SchwäbischGmünd unter Tel.: (07171) 3580 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

Kommentare