Guten Morgen

Unterwegs auf den Straßen

  • Weitere
    schließen

Erik Roth über seinen Spaziergang durch bekannte Straßen

Schönes Wetter draußen. Schreit doch nach einem Spaziergang! Ich mache mich auf den Weg. Los geht's. Da ist der Bahnhof. Nett hier. Aber nicht das Ziel. Mein Weg führt mich in eine Justizvollzugsanstalt. Ein Kumpel sitzt ein. Will ihn besuchen. Aber auch dort ist nicht Endstation. Weiter geht's. Ich lande auf einem großen Parkplatz. Wow, hier darf man kostenlos parken? Nicht schlecht. Aber weiter geht's, das Ziel ist immer noch weit. Am örtlichen Wasserwerk vorbei lande ich in der Goethestraße. Was ist das? Vor meinen Augen wird jemand verhaftet? Schnell weg um die nächste Ecke. In der Nobelgegend nun angekommen. Nur noch ein paar Straßen ... Da ist mein Zielort: die Schlossallee. Ob ich gerade einen Stadtspaziergang mache? Nicht ganz. Sitze ich am Küchentisch und spiele Monopoly? Schon wärmer. Wurde ich trotz Schlossallee abgezockt? Genau richtig ...

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL