Verkehrsunfall mit drei Monate altem Kleinkind

+
Mutlangen

In einem Kreisverkehr in Mutlangen.

Am Freitagabend gegen 19 Uhr fuhr eine 57-jährige Opel-Fahrerin vom Tankstellengelände in der Spraitbacher Straße in den Kreisverkehr. Hierbei übersah sie eine von links kommende 21-Jährige Skoda-Fahrerin und es kam zum Unfall. Hierbei wurde ein drei Monate altes Mädchen im Skoda leicht verletzt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 6000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

Kommentare