Polizeibericht

Vermisstes Mädchen wieder da

  • Weitere
    schließen

Aalen. Bereits am Samstagabend gegen 18 Uhr verschwand ein 13-jähriges Mädchen nach einem Streit mit den Eltern von zuhause in Aalen. Als die 13-Jährige gegen 23.30 Uhr immer noch nicht wieder nach Hause gekommen war, alarmierten die Eltern die Polizei.

Aalen. Bereits am Samstagabend gegen 18 Uhr verschwand ein 13-jähriges Mädchen nach einem Streit mit den Eltern von zuhause in Aalen. Als die 13-Jährige gegen 23.30 Uhr immer noch nicht wieder nach Hause gekommen war, alarmierten die Eltern die Polizei. In der Folge wurde eine größere Suchaktion im Bereich Wasseralfingen durchgeführt. Außer mehreren Streifenwagen der Polizei wurden auch mehrere Rettungshundestaffeln und ein Polizeihubschrauber zur Suche bis in die Morgenstunden eingesetzt. Im Laufe des Sonntagnachmittags kam die 13-Jährige wieder selbstständig und wohlbehalten nach Hause zurück. Ihren Angaben zufolge hat sie bei den milden Temperaturen auf einem Hochsitz übernachtet. Der Hunger hat sie schließlich wieder nach Hause geführt.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL