Viel Corona in Donzdorf

  • Weitere
    schließen

Landkreis Göppingen nur knapp unter der Grenze.

Donzdorf. Der Landkreis Göppingen liegt nur knapp unter der Grenze, ab der weitere Einschränkungen angeordnet werden müssen. Zu den Schwerpunkten der Infektionen gehört derzeit Donzdorf. Im Umfeld der jüngsten Gemeinderatssitzung dort wurden zehn Personen positiv getestet. Offenbar gab es auch Infektionen durch ein geselliges Treffen unter Stadträten. Auch eine Lehrkraft des Gymnasiums ist infiziert. Am Donzdorfer Rechberg-Gymnasium sind vier Klassen in Quarantäne, eine Schülerin ist ebenfalls mit dem Corona-Virus infiziert. Insgesamt verzeichnet der Landkreis die höchste Zahl an Neuinfektionen seit 2. April.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL