Viel fürs Stadtbild getan

+
jps

Verleihung der Bürgermedaille der Stadt Gmünd an Alfred Duijm und Herrmann Hänle.

Auszeichnung Zwei Männer, die durch ihren Verein und ihr Engagement das Gmünder Stadtbild mit geprägt haben, sind ausgezeichnet worden: Alfred Duijm (Zweiter v.l.) und Herrmann Hänle (r.), der Geschäftsführer und der Vorsitzende des Arbeitskreises „Alt-Gmünd“, haben am Freitagabend die Bürgermedaille der Stadt Gmünd erhalten. Der Arbeitskreis setzt sich seit über 45 Jahren für den Erhalt von Gmünder Kulturdenkmalen ein - zum Beispiel den Königsturm, die Herrgottsruhkapelle, die Ott-Paußerschen Fabrik und den St. Salvator.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare