Viele Einblicke in die Vegetation

+
Bericht zur Exkursion ins Leintal des Naturkundevereins

Natur Eine Exkursion des Naturkundevereins führte die Teilnehmer zu den Frühblühern im Leintal bei Horn. Interessante Arten, wie beispielsweise die Wilde Tulpe, wurden von Dr. Helmut Haas fachmännisch bestimmt und ihre Besonderheiten erklärt. Die Wanderung unterhalb des Federbachstausees bot einen interessanten Einblick in die Vegetation der feuchten Grünlandstandorte sowie in die Botanik der frühblühenden Arten.

Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare