Viele Fragen am Tag des Gartens

  • Weitere
    schließen
+
-

Der Bezirksverband der Gartenfreunde Gmünd hat zum Tag des Gartens in sein Gärtle im Himmelsgarten eingeladen. Trotz spätem Frost sind die Gartenfreunde zuversichtlich, dass es Hoffnung gibt auf ein wenig Ertrag, so Rolf Hurlebaus.

Natur Der Bezirksverband der Gartenfreunde Gmünd hat zum Tag des Gartens in sein Gärtle im Himmelsgarten eingeladen. Trotz spätem Frost sind die Gartenfreunde zuversichtlich, dass es Hoffnung gibt auf ein wenig Ertrag, so Rolf Hurlebaus. Die Bezirksfachberater Rolf Hurlebaus, Sandra Rupprecht, Diana Schindler und Klaus Heinrich haben viele Fragen beantwortet. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL