Viele Schönheiten vergangener Jahre

+
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
  • schließen

Zahlreiche Interessierte beim Oldtimertreffen in der Kastellstraße Straßdorf. Auch  Zweiräder dabei.

Gmünd-Straßdorf. Oldtimerliebhaber haben Nachholbedarf. Corona hat so manche Treffen verhindert, auch das in der Kastellstraße in Straßdorf. Jetzt mischen die Oldtimerfreunde Straßdorf, so heißt der Verein, wieder mit. Zum zehnten Mal begegneten sich dort Fahrerinnen und Fahrer historischer Autos, Motorräder und Traktoren. Eine Freude auch für Initiator Achim Klotzbücher, der für das Oldtimerfest sein Anwesen zur Verfügung stellt. Viele lassen sich dort nieder und genießen Speisen und Getränke. Viele richten vor allem am Samstag den Blick nach oben. Regentropfen sind bei Oldtimerbesitzern nicht so beliebt.

Historische Motorroller

Ingo Seidenberger aus Spraitbach lässt sich davon nicht aus der Ruhe bringen. Sein NSU TT aus dem Jahr 1969 wird immer wieder von Besuchern umlagert. Das Auto im Renntrimm hat er vor 15 Jahren in Berlin gekauft. „Fast genau so wie er hier steht“, sagt er. Nur die Felgen sind neu dazu gekommen. Statt der 65 Serien-PS verfügt das Auto über 95 PS, schafft echte 180 km/h und lässt sich auch ganz zahm auf der Landstraße bewegen. Seit Jahren kommt Ingo Seidenberger auch zum Historic Bergrevival nach Heubach, will dort nächste Woche wieder mitfahren. Nicht so eilig haben es Beate und Axel Schramek aus Gmünd. Das Paar schätzt historische Motorroller. Neu in der Sammlung ist ein Heinkel Tourist aus dem Jahr 1961, 9,5 PS stark und gut für 80 bis 90 km/h. „Wir fahren gerne zu Zweiradtreffen“, sagt Beate Schramek. Da freuen sie sich auf das etwas stärkere Modell, auf der Strecke leichter zu bewegen als eine Lambretta, die jetzt öfter zuhause stehen bleibt.

Mit 44 PS deutlich stärker ist da ein BMW R100/7 Motorrad mit Beiwagen. Gerhard Birker aus Wißgoldingen zeigt es in der Kastellstraße. Er schätzt die Zuverlässigkeit des Oldtimers und packt, wenn mal Kleinigkeiten zu machen sind, immer selbst an. Gemeinsame Ausfahrten sind dennoch seltener. „Meiner Frau ist es im Beiwagen zu laut“, sagt Gerhard Birker. Viele weitere automobile Schönheiten sind vertreten. Holger Hübner parkt dort sein Mercedes-280-Coupé aus der Serie 123, hat in seinen jungen Jahren mit Autos dieser Baureihe schon Erfahrungen gesammelt. Achim Klotzbüchers Oldtimer, vom Lloyd 600 bis zum Wolseley Hornet Special aus dem Jahr 1935, gehören immer zum festen Bestand des Oldtimertreffens.

Im Tagesverlauf nimmt die Besucherzahl zu, auch die Zahl der Oldtimer wächst. Ganz besonders am Nachmittag. Dort legen die Teilnehmer der Globo Stauferland Historik Rundfahrt auf dem Weg zum Münsterplatz eine Pause in Straßdorf ein.

Schon der Klassiker beim Treffen in der Kastellstraße: der abendliche Auftritt von „Achim & Hubbe“. Kabarett und Musik rund um die Scheuer sorgen für gute Stimmung.

Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Mit der Sonne kamen auch die Besucher zum Oldtimertreffen in die Kastellstraße in Straßdorf. Fotos: Tom
Immer wieder ein Augenschmaus, die 1950er- und 1960er-Jahre mit dem Klassiker Fiat 500.
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse
Oldtimerfreunde Straßdorf Treffen in der Kastellstrasse

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare