Viertklässler der Theodor-Heuss-Grundschule bauen in der Wissenswerkstatt selbst Autos

+
Bericht Bericht Eule

Bildung Im Rahmen des Sachunterrichts haben Viertklässler der Theodor-Heuss-Grundschule Herlikofen die Wissenswerkstatt Eule in Schwäbisch Gmünd besucht. Dort durften sie selbst ein motorisiertes Auto bauen - natürlich unter Anleitung. Die Kinder sägten, schleiften, bohrten und löteten zum Schluss noch selbstständig den Stromkreislauf für ihren Motor zusammen.

Damit war gewährleistet, dass abschließend jedes Auto erfolgreich an einem rennen teilnehmen konnte. Für die Kinder der Theodor-Heuss-Grundschule war der Tag in der Wissenswerkstatt nicht nur sehr informativ, sondern er hatte den Grundschülern auch jede Menge Spaß gemacht. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare