VR Bank spendet vier VRmobile an soziale Dienste

  • Weitere
    schließen
+
-

Vier soziale Einrichtungen im Geschäftsgebiet der VR-Bank Ostalb eG können sich freuen: Die Caritas Ost-Württemberg, der Diakonieverband Ostalb, der DRK-Kreisverband Aalen und die Lebenshilfe Aalen bekommen je ein Fahrzeug – sogenannte "VRmobile" – gespendet und können dadurch in Zukunft bei ihrer täglichen Arbeit pflege- und hilfsbedürftige Menschen besser versorgen.

Unterstützung Vier soziale Einrichtungen im Geschäftsgebiet der VR-Bank Ostalb eG können sich freuen: Die Caritas Ost-Württemberg, der Diakonieverband Ostalb, der DRK-Kreisverband Aalen und die Lebenshilfe Aalen bekommen je ein Fahrzeug – sogenannte "VRmobile" – gespendet und können dadurch in Zukunft bei ihrer täglichen Arbeit pflege- und hilfsbedürftige Menschen besser versorgen. Gestiftet haben die "VRmobile" die Kunden der VR-Bank Ostalb, indem sie Monat für Monat über 43 000 Gewinnspar-Lose erworben haben. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL