Waldstetten begrüßt neue Bauhofmitarbeiter

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Aufgaben für das Waldstetter Bauhofteam haben in den vergangenen Jahren zugenommen. Zudem trat ein Mitarbeiter in den Ruhestand, während sich ein anderer beruflich veränderte.

Verwaltung Die Aufgaben für das Waldstetter Bauhofteam haben in den vergangenen Jahren zugenommen. Zudem trat ein Mitarbeiter in den Ruhestand, während sich ein anderer beruflich veränderte. Daher hieß Schultes Michael Rembold zwei neue Mitarbeiter im Team willkommen: Mirko Rupp gab seinen Einstand am 18. Mai. Der Maler und Stuckateur ist zudem Fachkraft für Lagerlogistik. Seit 2. Juni ist Benjamin Peischl neben Hans-Joachim Feifel für die Baumpflege verantwortlich. Auf dem Bild (v.l.): Mirko Rupp, Bauhofleiter Michael Calvin, Schultes Michael Rembold, Benjamin Peischl, Mitarbeiter Benedikt Traa sowie Personalrat Heinz Passler. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL