Zahl des Tages

  • Weitere
    schließen

45

Personen im Ostalbkreis sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert. In Schwäbisch Gmünd sind es 15 aktive Fälle, in Mutlangen fünf, in Iggingen drei, in Lorch zwei sowie in Heubach, Böbingen und Abtsgmünd je einer. Insgesamt registrierte das Landratsamt seit Beginn der Pandemie 1861 (+1) Corona-Erkrankungen, davon gelten 1773 mittlerweile wieder als gesund.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL