Zweitägiges Kinoerlebnis für fünf Euro

Am Samstag und Sonntag feiern Filmtheater in ganz Deutschland das Kino - auch das Gmünder Brazil ist mit dabei.

Schwäbisch Gmünd. Ein Fest für das Kino soll es bundesweit am Samstag und Sonntag, 10. und 11. September, geben - und das Gmünder Programmkino Brazil ist mit dabei. Zum Preis von 5 Euro können Kinofans und alle, die es werden wollen, auf allen Plätzen und zu allen Zeiten ein ganzes Wochenende lang die Magie des Kinos erleben. Im Gmünder Programmkino werden an beiden Tagen folgende Filme gezeigt:

Samstag, 10. September: „Alcarràs - Die letzte Ernte“ um 16 Uhr; „Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr“ um 18.15 Uhr; „Guglhupfgeschwader“ um 20 Uhr;

Sonntag, 11. September: „Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr“ (16 Uhr), Guglhupfgeschwader (18 Uhr).

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare