136 Senioren sind geimpft

  • Weitere
    schließen
+
Vor der ersten Impfung gibt es noch Informationen.

Mobiles Team in der Kochertalmetropole. Reibungsloser Ablauf.

Abtsgmünd. Insgesamt 136 Abtsgmünder Senioren, die 80 Jahre und älter sind, wurden jetzt in der Kochertal-Metropole mit dem BioNTech-Vakzin geimpft. Der zweite Impftermin in der Abtsgmünder Kochertal-Metropole ist für den 24. Mai (Pfingstmontag) vorgesehen. Bürgermeister Armin Kiemel stattete dem in der Kochertal-Metropole aufgebauten mobilen Impfzentrum einen Besuch ab und überzeugte sich vom reibungslosen Ablauf. Das Team um Gisela Bauer mit mehreren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern hat alles professionell vorbereitet und organisiert.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL