Aus dem Gemeinderat

Beleuchtung im Distelweg

  • Weitere
    schließen

Mutlangen. Die unendliche Geschichte der fehlenden Beleuchtung im Distelweg könnte womöglich doch bald vorbei sein. Man habe dem Eigentümer einen Kompromiss angeboten in Form einer Solarleuchte, die ohne große Tiefbauarbeiten gesetzt werden könne.

Mutlangen. Die unendliche Geschichte der fehlenden Beleuchtung im Distelweg könnte womöglich doch bald vorbei sein. Man habe dem Eigentümer einen Kompromiss angeboten in Form einer Solarleuchte, die ohne große Tiefbauarbeiten gesetzt werden könne. Eine Antwort stehe noch aus, "aber wir sind nah dran", meinte Ortsbaumeister Volker Grahn.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL