Aus dem Gemeinderat

Bürgschaft für Tennisverein

  • Weitere
    schließen

Mutlangen. Nichtöffentlich beraten und zugestimmt habe der Gemeinderat dem Antrag des Tennisvereins auf Übernahme einer Ausfallbürgschaft in Höhe von 240 00 Euro.

Mutlangen. Nichtöffentlich beraten und zugestimmt habe der Gemeinderat dem Antrag des Tennisvereins auf Übernahme einer Ausfallbürgschaft in Höhe von 240 00 Euro. Das gab Bürgermeisterin Stephanie Eßwein in der jüngsten Sitzung öffentlich bekannt. Bedingungen seien gewesen, dass der Verein die Beiträge erhöht und dass die Rechtsaufsicht dem Vorhaben zustimme. Inzwischen seien diese beiden Forderungen erfüllt. Die Bewilligung von der Kommunalaufsicht im Landratsamt liege vor. aks

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL