DRK-Initiative Gschwend feiert die 5000. Fahrt

  • Weitere
    schließen

Sie sind eine feste Größe im Dienst am Mitmenschen und mir ihrem Konzept Vorbild für viele Bürgeraktionen: die Aktiven der DRK-Initiative "Bürger für Bürger" Gschwend.

Soziales Sie sind eine feste Größe im Dienst am Mitmenschen und mir ihrem Konzept Vorbild für viele Bürgeraktionen: die Aktiven der DRK-Initiative "Bürger für Bürger" Gschwend. Seit ihrer Gründung im Jahr 2002 haben die Ehrenamtlichen nunmehr nach über 200 000 unfallfrei gefahrenen Kilometern Ende November die 5000. Fahrt absolviert. Weil Corona das Feiern unmöglich macht, haben die Aktiven dieses Jubiläum im Stillen begangen und für die Veröffentlichung ein Archivbild mit den Fahrerinnen und Fahrern der Initiative eingesandt. Foto: Archiv

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

WEITERE ARTIKEL