Volles Haus beim FC Durlangen

+
durla.jpg
  • schließen

Der Traditionsverein feiert sein 75-jähriges Bestehen mit Festabend, Ehrungen und Umzug.

Durlangen. Mit einem Festabend startete der FC Durlangen am Freitag in sein dreitägiges Festwochenende zum 75-jährigen Bestehen. Viele Ehrengäste sprachen ihre Gratulation aus, das Programm wurde durch Auftritte der Jazzgruppen umrahmt. Nachdem in den Jahren 2020 und 2021 keine Familienabende mit den traditionellen Ehrungen stattfinden konnten, wurde dies am Freitag nachgeholt. In drei großen Blöcken konnten Mitglieder für 25-jährige und 40-jährige Treue zum Verein geehrt werden. Dankbar zeigte sich Vorsitzender Kevin Stern für die langjährigen ehrenamtlichen Verdienste und besonderen Leistungen in Spieleinsätzen etlicher Mitglieder und erhob 18 besonders treue Mitglieder in die Ehrenmitgliedschaft. An diesem Samstag geht es sportlich weiter mit Turnierspielen, für den Sonntag ist nach einem Gottesdienst ein bunter Festumzug durch Durlangen geplant. Ein ausführlicher Bericht folgt.

Zurück zur Übersicht: Durlangen

Kommentare