Polizeibericht

Gegen Telefonmasten gefahren

  • Weitere
    schließen

Eschach-Waldmannshofen. Zu einem Unfall kam es am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr in der Ortsdurchfahrt von Waldmannshofen, teilt die Polizei mit. Demnach kam ein 22-jähriger Seat-Fahrer auf der glatten Fahrbahn von der Fahrbahn ab und knallte gegen einen Telefonmasten.

Eschach-Waldmannshofen. Zu einem Unfall kam es am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr in der Ortsdurchfahrt von Waldmannshofen, teilt die Polizei mit. Demnach kam ein 22-jähriger Seat-Fahrer auf der glatten Fahrbahn von der Fahrbahn ab und knallte gegen einen Telefonmasten. Durch ein herunterhängendes Kabel wurden der Dachträger eines 61-jährigen Suzuki-Fahrers sowie der Maschendrahtzaun eines Grundstücks beschädigt. Sachschaden: etwa 3500 Euro.

Zurück zur Übersicht: Eschach

WEITERE ARTIKEL