Frische Farbe für graue Zellen

  • Weitere
    schließen

Das DRK bietet flexibel wahrnehmbare Kurse an.

Abtsgmünd-Mittelbronn. Unter Beachtung der Schutzmaßnahmen bezüglich der Covid-19 Pandemie bietet der DRK-Ortsverein Mittelbronn in Zusammenarbeit mit dem DRK-Kreisverband Gmünd wieder das Gesundheitsprogramm "Gedächtnistraining" an. Ab Dienstag, 22. September, sind die Teilnehmer eingeladen. Bei diesem ganzheitlichen Kursangebot üben und stärken diese auf unterhaltsame Weise Fähigkeiten des Gehirns wie Konzentration, Wortfindung, Merkfähigkeit oder das Erkennen von Zusammenhängen. Der Kurs findet dienstags von 9.30 Uhr bis 11 Uhr im Dorfhaus Mittelbronn statt. Teilnehmen kann man am gesamten Angebot oder an einzelnen Terminen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bezahlt wird nur für Kurseinheiten, die man tatsächlich wahrnimmt.

Ab Betreten der Räumlichkeit wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes empfohlen, solange sich eine Person nicht an einem festen Platz befindet, der einen Mindestabstand garantiert.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL