Götzenbachstausee im milden Licht des Spätherbsts

  • Weitere
    schließen

Von seiner schönsten Seite zeigt sich der Götzenbachsee in diesen Spätherbsttagen. Das als Rückhaltebecken angelegte Gewässer dient dem Hochwasserschutz im Leintal und wurde vom Wasserverband Kocher-Lein angelegt.

Freizeit Von seiner schönsten Seite zeigt sich der Götzenbachsee in diesen Spätherbsttagen. Das als Rückhaltebecken angelegte Gewässer dient dem Hochwasserschutz im Leintal und wurde vom Wasserverband Kocher-Lein angelegt. Es hat es eine Staufläche von 3,4 ha und 90 000 Kubikmeter Speicherinhalt. Der Staudamm ist 23 Meter hoch. Foto: aha

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

WEITERE ARTIKEL