19 Jahre alte Motorradfahrerin schwer verletzt

+
Symbolfoto

Die junge Frau musste in ein Krankenhaus geflogen werden.

Gschwend/Mittelbronn. Am Sonntagabend gegen 17.30 Uhr hat sich auf der Landesstraße L1080 zwischen Mittelbronn und Seifertshofen ein Unfall ereignet, bei dem eine 19 Jahre alte Motorradfahrerin schwer verletzt wurde. Das teilt die Polizei mit. Demnach missachtete die 19-Jährige die Vorfahrt einer 35 Jahre alten BMW-Fahrerin, wobei es zum Zusammenstoß kam. Sie musste anschließend mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Ludwigsburg geflogen werden. Die 35-Jährige und ihr 42 Jahre alter Beifahrer blieben unverletzt. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Zurück zur Übersicht: Gschwend

Mehr zum Thema

Kommentare