Traktor reißt Telefonleitung in Mittelbronn ab

+
Symbolbild

Vermutlich hat der Fahrer des Traktors diesen Vorgang gar nicht bemerkt. Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Gschwend. Am Donnerstag gegen 13 Uhr befuhr ein roter Traktor mit Anhänger, an dem ein Hebegreifarm für Baumstämme befestigt war, die Eschacher Straße in Mittelbronn. Der Greifarm bleib dabei an der Telefonleitung am Ortsende von Mittelbronn hängen und riss diese ab. Hierbei wurde zudem ein Holzmast beschädigt. Vermutlich hat der Fahrer des Traktors diesen Vorgang gar nicht bemerkt, so die Polizei. Hinweise in dieser Sache erbittet der Polizeiposten Spraitbach unter Tel. (07176) 6562.

Zurück zur Übersicht: Gschwend

Mehr zum Thema

Kommentare