Alle zehn Minuten vier Schnelltests möglich

  • Weitere
    schließen
+
Das DRK-Team wartet "sicher verpackt".

Noch freie Termine - Bürgertestaktion der DRK Ortsgruppe Iggingen

Iggingen. Nachdem alle Bürgerinnen und Bürger einmal wöchentlich kostenlos getestet werden können, hat sich die DRK-Ortsgruppe bereit erklärt, vor Ostern eine Bürgertestaktion in der Igginger Gemeindehalle zu machen, freut sich Bürgermeister Klemens Stöckle und dankt besonders Katrin Haas, Bernd Kuhn, Claudia Simon und Marina Schmid.

Es gibt vor Ostern noch Termine am: Mittwoch, 31. März, zwischen 17.30 und 19.30 Uhr sowie am Samstag, 3. April, zwischen 10 und 12 Uhr und zwischen 13 und 15 Uhr

Bürgerinnen und Bürger aus Brainkofen, Schönhardt und Iggingen müssen sich anmelden über das Rathaus (07175) 9208-0, zum Termin ist ein Ausweisdokument mitbringen und eine medizinische Maske oder eine FFP2-Maske tragen. Personen, die Symptome einer Covid-19-Infektion wie Fieber, trockenen Husten oder eine Störung des Geschmacks- oder Geruchssinns haben oder in den letzten vierzehn Tagen mit einer infizierten Person in Kontakt standen, dürfen an der Testaktion nicht teilnehmen. In der Gemeindehalle sind zwei Schnelltest-Straßen aufgebaut und alle zehn Minuten können vier Schnelltests gemacht werden.

Zurück zur Übersicht: Iggingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL