Polizeibericht

Mit drei Promille unterwegs

  • Weitere
    schließen

Mutlangen/Iggingen. Eine Zeugin verständigte am Samstag um 19.40 Uhr die Polizei, weil ein BMW von der B 298 am Kreisverkehr Mutlangen über Lindach bis nach Schönhardt mehrfach Schlangenlinien fuhr und hierbei auch auf die Gegenfahrspur geriet.

Mutlangen/Iggingen. Eine Zeugin verständigte am Samstag um 19.40 Uhr die Polizei, weil ein BMW von der B 298 am Kreisverkehr Mutlangen über Lindach bis nach Schönhardt mehrfach Schlangenlinien fuhr und hierbei auch auf die Gegenfahrspur geriet. Der 45-jährige Fahrer wurde kurze Zeit später kontrolliert. Weil er deutlich nach Alkohol roch, wurde ein entsprechender Test durchgeführt wurde. Da dieser rund drei Promille anzeigte, musste sich Mann ins Krankenhaus zur Blutentnahme; sein Führerschein wurde einbehalten. Verkehrsteilnehmer, die durch das Verhalten des 45-Jährigen gefährdet wurden, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Gmünd, (07171) 3580 in Verbindung zu setzen.

Zurück zur Übersicht: Iggingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL