Jugendliche aus Spraitbach, Ruppertshofen, Durlangen und Gschwend feiern Firmung

+
Firmung in der Seelsorgeeinheit Schwäbischer Wald

Glaube 17 Jugendliche aus Spraitbach und Ruppertshofen, 15 Jugendliche aus Durlangen und drei Jugendliche aus Schlechtbach-Gschwend haben das Sakrament der Firmung empfangen. Zur Spendung der Firmung war Pfarrer Félix Kubola vom Bischof beauftragt worden. Vorbereitet wurden die Jugendlichen von einem Team aus jungen Erwachsenen, Mitarbeitern aus den Kirchengemeinden und Eltern unter der Leitung von Pastoralreferent Gerhard Jammer.

Die Fotos zeigen Pfarrer Kubola und Pastoralreferent Jammer inmitten der neu Gefirmten. ⋌Fotos: privat

Firmung in der Seelsorgeeinheit Schwäbischer Wald

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Kommentare