Einfach selbst Kompetenz aufgebaut

  • Weitere
    schließen
+
Im Bürgertestzentrum lässt sich Schultes Ralph Leischner von Bruno Fuchs testen. Im Hintergrund: Frank Hollmann.
  • schließen

Warum Leinzell jetzt ein Bürgertestzentrum in der Gemeinde hat. Wie das Angebot funktioniert und wie es alle Interessierten in Zukunft wahrnehmen können.

Leinzell

Ganz einfach - ich hab einen Termin beim Friseur.“ So antwortet nicht nur eine(r) der Befragten am neuen Bürgertestzentrum auf dem Parkplatz an der Mulfinger Straße schräg gegenüber vom Rathaus in Leinzell auf die Frage, warum sie oder er sich einen Termin besorgt und hier ins Bürgertestzentrum gekommen sind. Der „Laden“ läuft, die Idee von Frank, Hedi und Pascal Hollmann, die Bürgermeister Ralph Leischner gerne aufgegriffen hat und die von den Vereinen unterstützt wird, ist ganz offensichtlich ein Volltreffer.

Wir müssen, wenn wir nun hoffentlich bald wieder öffnen dürfen, sicher ein Hygienekonzept umsetzen, das auch Tests beinhaltet“, erklärt Frank Hollmann. Warum also nicht gleich die Kompetenz vor Ort auf- und ausbauen, habe er sich gedacht. Geworden ist daraus, dank der breitflächigen Unterstützung, ein bürgerfreundliches Angebot: Wer sich testen lassen will, kann übers Internet einen Termin über www.helloyourlife.com buchen. Am Testzentrum auf dem Parkplatz hinter Frank Hollmanns Fitnessanlage entstehen deshalb keine Wartezeiten. Auch wenn der Abstrich genommen ist, kann die Testperson sofort wieder gehen. Denn das Ergebnis und die Testbescheinigung werden per E-Mail an sie oder ihn übermittelt. Natürlich könne man auf das Testergebnis auch warten, sagt Frank Hollmann. Und wer keine Möglichkeit online hat, könne auch direkt vorbeikommen und mündlich einen Termin ausmachen. Dann sollte allerdings die Karte der Krankenkasse mitgebracht werden, damit die Daten von dieser übernommen werden können.

Am Bürgertestzentrum in Leinzell sind überdies auch Testwillige willkommen, die nicht aus der Gemeinde kommen. „In dieser ersten Woche hatten wir sogar einen ganz prominenten Gast“, erzählt der Bürgermeister lachend. Noch-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle habe den Service für sich genutzt.

Unterstützt wird die Aktion von den örtlichen Vereinen. So hat zum Beispiel Bruno Fuchs von der Leinzeller Alterswehr an etlichen Tagen die Abstriche genommen. Unterstützung kommt auch von anderen Vereinen und sogar aus der Nachbarschaft von der Schechinger Zeltbaufirma MTH, die das Testzelt ein Jahr kostenlos zur Verfügung stellt.

Wann man sich in Leinzell testen lassen kann

Geöffnet hat das Bürgertestzentrum auf dem Parkplatz der Studio-Anlage in der Gögginger Straße 6 an allen Werktagen von 8 bis 12 und von 15 bis 19 Uhr, außerdem am Samstag von 9 bis 12 Uhr. Termine buchen kann man über die Homepage von über
www.helloyourlife.com. So hat Frank Hollmann seine Fitnessanlage umbenannt. Aus Ruck-Zuck-Figur ist Helloyourlife geworden. Eigentümer oder Betreiber sind gleich geblieben.

Zurück zur Übersicht: Leinzell

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL