Im Gemeinderat notiert

Steuersenkung nutzen

  • Weitere
    schließen

Leinzell. Möglichst viele Arbeiten am Schulzentrum sollen noch in diesem Jahr bewältigt werden. So könne man die Kosten von 2,5 Millionen Euro für die Gewerke um 75 000 Euro mindern, da die Mehrwertsteuer gesenkt ist, sagte Leischner.

Leinzell. Möglichst viele Arbeiten am Schulzentrum sollen noch in diesem Jahr bewältigt werden. So könne man die Kosten von 2,5 Millionen Euro für die Gewerke um 75 000 Euro mindern, da die Mehrwertsteuer gesenkt ist, sagte Leischner. Begonnen wird mit den Rohbauarbeiten, etwa der Erstellung der Fundamente für die Fluchttreppen, der Fensterauswechslung im Bauteil A. Dann folge der Einbau der neuen Heizzentrale in den Sommerferien (gasbetriebenes Blockheizkraftwerk) inklusive Anschlüsse und Elektroarbeiten sowie der Versorgungsgraben zwischen der Realschule und der Werkrealschule. jan

Zurück zur Übersicht: Leinzell

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL