Mit dem Auto überschlagen

  • Weitere
    schließen

Zu einem Unfall kam es am Dienstag kurz nach 12.45 Uhr auf der Landesstraße 1075 zwischen Bronnen und Abtsgmünd. Laut Polizei kam ein 20-Jähriger mit seinem Toyota in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, überfuhr das Bankett, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stillstand.

Abtsgmünd. Zu einem Unfall kam es am Dienstag kurz nach 12.45 Uhr auf der Landesstraße 1075 zwischen Bronnen und Abtsgmünd. Laut Polizei kam ein 20-Jähriger mit seinem Toyota in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, überfuhr das Bankett, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stillstand. Der junge Fahrer wurde augenscheinlich nicht verletzt. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 6000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL