Erfolgreich ins Leben entlassen

+
Abitur Franziskus-GymnasiumDie erfolgreichen Abiturientinnen und Abiturienten des Mutlanger Franziskus-Gymnasiums.

Mit einem Gesamtschnitt von 2,0, zweimal dem Traumschnitt 1,0 sowie 25 Preisen und 18 Belobigungen hat das Franziskus-Gymnasium dieses Jahr einen leistungsstarken Jahrgang verabschiedet.

Mutlangen

Nur wenige Stunden nach den letzten mündlichen Abiturprüfungen fanden sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien und Lehrkräften in der Mutlanger Kirche St. Georg für einen gemeinsamen Segnungsgottesdienst ein, den die Abiturienten selbst vorbereitet hatten. Im Foyer des Gymnasiums folgte die Übergabe der Zeugnisse. Ein Höhepunkt war dabei die Überreichung des Franziskus-Schulpreises, den sowohl Nina Wamsler als auch Vinzenz John für ihr besonderes Engagement für die Schulgemeinschaft erhielten. Die Bigband des Franziskus Gymnasiums und Sängerin Isabel dos Santos gestalteten die Feier musikalisch.

Ihr Abitur bestanden haben: Ashley Albert, Ben Auer, Jannis Barth (Belobigung), Timo Barth, Nico Baumgärtner, Michelle Bernhard (B), Jasmin Berroth (B), Lilli Braun, Klara Bruckmeier (B), Frieda Dosch (B), Lukas Ewald (Belobigung), Alina Fauser (Preis; Scheffelpreis für die beste Leistung im Fach Deutsch), Nellie Follenweider (B), Anja Grau (P), Tim Hieber (P), Vanessa Hintermüller (P), Noah Hitzler, Lorena Ivancevic (P), Vinzenz John (Franziskus-Schulpreis), Maximilian Kemmer (B), Johanna Klaiber (P), Paul Klaus (P), Tim Klingner (P), Emma Knödler (B), Philipp Kohnle, Luca Krätschmer (B), Ronja Krauss (P; Schulpreis Ökonomie von Südwestmetall für sehr gute Leistungen im Fach Wirtschaft), Teresa Kubach (P), Alessandro Langkop, Niklas Lenz, Emily Löwen (P; Otto-Dix-Preis für hervorragende Leistungen im Fach Bildende Kunst), Eni Lucinger (B), Philip Maier (P; Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft), Max Maile (P), Florian Oker (P; Preis für hervorragende Leistungen im Fach Spanisch, Preis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung, Leistungspreis der Gemeinde Mutlangen), Lena Oker (P; Preis der Gesellschaft Deutscher Chemiker, Leistungspreis der Gemeinde Mutlangen), Robin Ripberger, Eric Rudolph (P), Marie Schurr (N), Mia Seibold (P), Hannah Single (P), Anna-Lena Sommer (P; Preis des Verbands Deutscher Schulgeographen), Lisa-Marie Sommer (P), Debora Springer (B), Antonia Stütz (P), Manuel Surger (B), Simon Thiel (B), Naomi Toia, Tom Vielhuber (P; Dr.-Peter-Spranger-Preis des Gmünder Geschichtsvereins), Nina Wamsler (P; Preis des Verbands Deutscher Schulgeographen, Franziskus-Schulpreis), Fabio Weis (P), Tosca Wiedmann (B), Corina Wittmann (P) und Annika Zimmermann.

Zurück zur Übersicht: Mutlangen

Kommentare