Niemanden abweisen

+
Bericht Impulsgottesdienst Ruppertshofen

Gut besuchter Impulsgottesdienst zum Thema Willkommen.

Ruppertshofen/Spraitbach. Herzlich Willkommen. Viele Besucher aus den evangelischen Gemeinden Ruppertshofen und Spraitbach und darüber hinaus ließen sich zum Impulsgottesdienst willkommen heißen. Inspiriert wurde der Gottesdienst von der Jahreslosung. Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen. Bei etlichen Stationen und Türen in Ruppertshofen erlebten die Besucher Szenen in denen im übertragenen Sinn Türen geöffnet oder geschlossen wurden. Seinen Abschluss fand der Gottesdienst im Garten des Pfarrhauses bei dem Vikar Lukas Gansky in einer Kurzansprache die Gedanken noch mal zusammenfasste. Mit Sebastian Krieg und Lea Falke übernahm er auch die musikalische Begleitung. Besondere Aktualität erhielt der Gottesdienst auch durch den Aufruf die geflüchteten Menschen aus der Ukraine willkommen zu heißen und zu unterstützen. Der nächste Impulsgottesdienst ist am Pfingstmontag, 6. Juni an der Hagenbuche, in Spraitbach.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

Kommentare