Open-Air-Konzert vor dem Eschacher Rathaus

+
Das Open-Air-Konzert des MV Holzhausen in Eschach.

Der Musikverein Holzhausen gibt ein Konzert auf dem Rathausplatz in Eschach.

Eschach. Der Musikverein Holzhausen hat den Eschacher Rathausplatz zu einer Open Air Bühne verwandelt. Der Vorplatz war gut gefüllt und der Vereinsvorsitzende Michael Häberle nutzte den Zeitpunkt vor dem Konzert und nahm Ehrungen verdienter Mitglieder der vergangenen drei Jahre vor. Anschließend präsentierten die Musiker ein rockiges Programm. Die Music Kids, unter der Leitung von Kathrin Pfister, machten den Anfang. Sie spielten Stücke wie Theme from New York, New York“ oder „Barbara Ann“. Die Jugendkapelle, unter der Leitung von Veronika Wolf, übernahm den zweiten Teil. Sie unterhielt die Gäste mit „Smoke on the Water“ und „Seven Nation Army“. Den Schluss machte die aktive Kapelle, unter der Leitung von Normand DesChénes - sie rockte die Bühne mit den Stücken wie „Let me entertain you“ oder einem Bon-Jovi -Rock-Mix. Zum Abschluss gab es ein Feuerwerk, gespendet von Bürgermeister Jochen König. Zum Schluss bedankte sich Michael Häberle für diesen gelungenen Abend.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Kommentare