Pavillon in der Mutlanger Ortsmitte: Heute wird der Vertrag unterzeichnet

+
Mutlangen
  • schließen

Bürgermeisterin Stephanie Eßwein und die neuen Pächter - Tanja und Alexander Disam - haben nun alle Details vereinbart und wollen das Konzept bekannt geben.

Mutlangen. Und plötzlich geht es ganz schnell: An diesem Donnerstag wird die Zukunft des Pavillon in der Ortsmitte gesiegelt, der Pachtvertrag soll unterschrieben werden. Dazu haben Bürgermeisterin Stephanie Eßwein und die neuen Betreiber - Tanja und Alexander Disam - eingeladen.

Bei der Vertragsunterzeichnung werden auch erste Details des Konzepts bekannt gegeben, mit dem die beiden erfahrenen Gastronomen den Gemeinderat vor kurzem in einer nicht öffentlichen Sitzung so überzeugt haben, dass sie den Zuschlag erhielten.

Wie groß das Interesse an dieser „guten Stube“ mitten in der Gemeinde ist, hatte vor wenigen Wochen eine Umfrage deutlich gemacht. 833 Menschen hatten in der Mutlangen-App, per Mail, oder per Post ihre Wünsche und Ratschläge zum Lammplatz formuliert. Die allermeisten hoffen auf gut bürgerliche Küche mit guten Preis-Leistungs-Verhältnis und gerne auch kleinen Gerichten auf der Karte; ganz wichtig auch: Eis als To-Go-Angebot und in unterschiedlichen Sorten. Was nun kommt und wann es losgeht, wird nun bekannt gegeben.

Lammplatz Mutlangen

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Kommentare