Polizeibericht

Pedelc-Fahrerin leicht verletzt

  • Weitere
    schließen

Abtsgmünd. Am Samstag um 9.54 Uhr bog eine 76-jährige Pedelec-Fahrerin von der Lutstruter Straße nach links in die Lange Straße ein und übersah hierbei einen 29-jährigen Nissan-Fahrer, welcher in Richtung Abtsgmünd fuhr.

Abtsgmünd. Am Samstag um 9.54 Uhr bog eine 76-jährige Pedelec-Fahrerin von der Lutstruter Straße nach links in die Lange Straße ein und übersah hierbei einen 29-jährigen Nissan-Fahrer, welcher in Richtung Abtsgmünd fuhr. Die Fahrerin stieß mit ihrem Pedelec gegen den hinteren rechten Radlauf des Nissan und stürzte deshalb. Dabei verletzte sie sich leicht und begab sich nach dem Unfall in ärztliche Behandlung. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 2500 Euro.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL