Schoko aus dem Drucker

  • Weitere
    schließen

Benedikt Daschner im Schloss Untergröningen.

Abtsgmünd-Untergröningen. Eine gewöhnliche Tafel Schokolade hat Länge und Breite, ihre "dritte Dimension" ist meist vernachlässigbar. Zur 3D-Schokolade wird sie erst, wenn Benedikt Daschner Hand anlegt: Er ist Chocolatier, kreiert Schokolade, in der jede Dimension zählt. Denn seine Schokolade des 21. Jahrhunderts kommt aus dem 3D-Drucke: Am Sonntag, 20. September, von 12 Uhr bis 17 Uhr bei "SweetNothingSweet" im Schloss Untergröningen, Info kunstimschloss@web.de.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL