Spraitbach: 17.000 Euro Schaden bei Unfall

+
Symbolbild

Beim Überholen hat ein Autofahrer am Dienstag eine Linksabbiegerin übersehen. Verletzt wurde niemand.

Spraitbach. Ein Schaden in Höhe von etwa 17.000 Euro ist bei einem Unfall am Dienstagnachmittag in Spraitbach entstanden. Verletzt wurde nach Polizeiangaben niemand. Gegen 15 Uhr scherte ein 44-jähriger Ford-Fahrer auf der B298 auf die Gegenfahrbahn aus, um eine 55-jährige Renault-Fahrerin zu überholen. Hierbei übersah er, dass die 55-Jährige zur gleichen Zeit nach links in den Struteweg abbiegen wollte. Als sich beide auf gleicher Höhe befanden, kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge.

Zurück zur Übersicht: Spraitbach

Mehr zum Thema

Kommentare