Zwei Leichtverletzte nach Unfall auf der B298

+
Symbolbild

Der Fahrer des Autos stand laut Polizei unter Alkoholeinfluss.

Spraitbach. Am Samstag gegen 15.50 Uhr ist es auf der B298 zwischen Spraitbach und Mutlangen zu einem Unfall mit zwei Leichtverletzten gekommen. Wie die Polizei berichtet, kam der 47-jährige Ford-Fahrer in der Folge von Alkoholeinfluss nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Verkehrszeichen, wurde von der rechten Böschung abgewiesen und kam in der linken Böschung zum Stehen. Der Fahrer und sein 36-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Spraitbach

Mehr zum Thema

Kommentare