Urgestein verabschiedet

  • Weitere
    schließen
+
Harald Kamleiter mit Rektor Alexander Richling.

Mutlanger Hornbergschule dankt Harald Kamleiter.

Mutlangen. Ein Urgestein der Hornbergschule geht in den Ruhestand: Harald Kamleiter wurde jetzt nach 32 Dienstjahren an der Hornbergschule Mutlangen mit einem großen Dankeschön verabschiedet.

Bevor er 1988 als Pädagoge nach Mutlangen kam, war Harald Kamleiter drei Jahre im Auslandsschuldienst in Simbabwe eingesetzt. Rektor Alexander Richling bedankte sich bei Harald Kamleiter für dessen Engagement, vor allem auch im Bereich der Organisation des früheren Englandaustausches und im Ganztagsbereich. Besonders zu schätzen wisse man, dass Harald Kamleiter sein Berufsleben um ein Jahr verlängert hatte, um seiner Schule in den Fächern Englisch und Französisch auszuhelfen.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL